Krestel, Meinungsumfragen erzeugen eine Mehrheit

von Klaus Krestel, der Versuch einer Analyse

Jeder Auftraggeber einer Umfrage hat ein Ziel und will etwas bestimmtes Erreichen. Umfragen für die Ergebnisse von Bundestagswahlen kommen von der Regierung und von Parteien. In Deutschland gibt es fast kein Umfrageinstitut, daß nicht irgendwem “nahe STEHT”.

Der Rest ist Psychologie. Die Menschen wollen in aller Regel zu den Siegern gehören. In einer Demokratie gehört man zu den Siegern, wenn man zur Mehrheit gehört. Umfragen der Regierung wollen eine Mehrheitsmeinung erzeugen.

Impfung / Gen-Spritze

Es haben sich 80% der Bevölkerung eine Gen-Spritze geben lassen. Aufmerksame Zeitgenossen wissen, daß diese 80% einer falschen Geschichte zum Opfer gefallen sind. Wir hoffen alle, daß unsere Verwandten, Freunde, Arbeitskollegen und Vereinsmitglieder die uns zwei Jahre als “schlechte Menschen” angesehen haben, weil wir uns der Mehrheit nicht angeschlossen haben, mit Kochsalzlösung oder einer weniger giftigen Charge behandelt wurden.

Aber die Übersterblichkeit spricht eine andere und deutliche Sprache und Warnungen gab es genug.

https://www.destatis.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2023/04/PD23_154_126.html

Tags

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert




Enter Captcha Here :